Anika Schroeder: Klimakrise am Amazonas und weltweit

Video//Anika Schroeder bei Inspiring Mornings am 27.09.2019

Anika Schroeder beobachtet die Entwicklung am Amazonas seit vielen Jahren. Sie erzählt von vielen niederschmetternden Erfahrungen der Umweltzerstörung, aber auch von hoffnungsvollen Entwicklungen.

Anika Schroeder ist Umweltwissenschaflerin und Klimareferentin beim katholischen Hilfswerk MISEREOR.

Was ist „Inspiring Mornings“?

Unsere Frühstücks-Vortragsreihe immer am letzten Freitag im Monat für alle Menschen auf der Suche nach dem guten Leben für alle. Eine Möglichkeit Gleichgesinnte zu treffen, Erfahrungen und Wissen zu teilen und zudem Haltung und Spiritualität weiterentwickeln zu können. Wenn du kommst, nimmst du auf jeden Fall eine gute neue Idee mit und hattest Gelegenheit, Impulse zu setzen und Erfahrungen von anderen zu hören.

Die “Inspiring Mornings” starten mit einem Kaffee und ein paar leckeren Sachen zum Frühstücken. Um 8:00h gibt’s einen Input von einem interessanten Menschen – kurz und knackig. Und dann ist Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, Menschen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen, bis du weitermusst.

Herzliche Einladung dabei zu sein! Anmeldung: www.inspiring-mornings.de

Aktivieren Sie JavaScript, um das Video zu sehen.
https://youtu.be/LYUA1gqXi4A

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.