Autor: Jürgen Maubach

Zeitfenster beim Aktionstag Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit sichtbar in die Mitte der Stadt rücken, in erlebbaren Aktivitäten erfahrbar machen. Menschen mitnehmen, begeistern. Mit statt übereinander reden. Unter dem Motto „Wir in Aachen – Gemeinsam auf dem Weg“ findet in diesem Jahr der 1. Aachener Aktionstag Nachhaltigkeit statt. Am Freitag, den 17. Juni 2022 von 12:00 – 18:00 Uhr lädt ein vielfältiges Programm zum Mitmachen und zum Austausch // Weiterlesen

Zeitfenster-Gottesdienst im Juni

Fr 10. Juni // 20:15 Uhr // St. Foillan Zeitfenster-Gottesdienst #79 Wiedersehen – Vom Wiedersehen und Neuentdecken, vom Heimkommen und vom Vermissen, von Veränderungen, die nicht mehr umkehrbar sind und von Brücken, die vielleicht doch noch tragen. Von Beziehungen, die lange Pausen aushalten, von der Zerbrechlichkeit aber auch, gerade angesichts der neuen Gräben, die sich in der Pandemie aufgetan haben: // Weiterlesen

Inspiring Morning: Was bleibt? – Impulse aus der LandArt

24.06.// 7:45-9:00// Zeitfenster, Hof 7, Aachen – Martin Stockberg: Was bleibt? – Impulse aus der LandArt LandArt ist kreatives, künstlerisches Arbeiten in und mit der Natur. Leinwand und Farbe besteht aus dem, was in der Natur zur Verfügung steht. Charakteristisch für alle Arbeiten dieser Kunstrichtung ist ihre Vergänglichkeit und sehr oft auch das meditatives Machen.Die beeindruckenden Fotos sind der sichtbare Teil der Arbeit. Der Prozess dahinter // Weiterlesen

Rufina Bazlova u.a.: Ein roter Faden

Video +++ Drei mutige Frauen, die Aktivistinnen aus Belarus Maria Kalesnikova, Swetlana Tichanowskaja und Veronica Tsepkalo haben den Aachener Karlspreis 2022 verliehen bekommen. Der Mut und die Entschlossenheit dieser drei Frauen hat Monika von Bernuth motiviert dieses künstlerischen Kooperationsprojekt mit der belarussischen Künstlerin Rufina Bazlova, der Aachener Künstlerin Vera Sous, den Frauen der Frauenkunstwerkstatt “Spectrum” und des Aachener Sticktreffs zu // Weiterlesen

Inspiring Morning: Ein roter Faden. Frauenprotest mit Stickkunst

27.05.// 7:45-9:00// Zeitfenster, Hof 7, Aachen – Rufina Bazlova, Monika von Bernuth und Vera Sous: Ein roter Faden. Frauenprotest mit Stickkunst Am 26.05. bekommen die Aktivistinnen aus Belarus Maria Kalesnikova, Swetlana Tichanowskaja und Veronica Tsepkalo den Aachener Karlspreis verliehen. Der Mut und die Entschlossenheit dieser drei Frauen hat Monika von Bernuth motiviert dieses künstlerischen Kooperationsprojekt mit der belarussischen Künstlerin Rufina // Weiterlesen

#liebegewinnt Segensgottesdienst

Fr 13. Mai // 20:15 Uhr // St. Foillan Zeitfenster-Gottesdienst #78 Unser besonderer #liebegewinnt-Gottesdienst. Zu diesem Gottesdienst laden wir besonders LSBTIQ*-Personen ein, sich persönlich für den eigenen Weg oder als Paar segnen zu lassen. Angesichts von Krieg und Not vor unserer Haustür fällt es schwer, sich in einem Gottesdienst nicht mit all dem Leid dort zu befassen. Angesichts der Tatsache // Weiterlesen

Hambach zwischen Wald und Gartenzaun

Premiere am Mi 11. Mai // 18.00 Uhr // im Cineplex, Aachen Dokumentarfilm und Diskussion  HAMBACH ZWISCHEN WALD UND GARTENZAUN Ein Film über den Wandel im Rheinischen Braunkohlerevier Regie: Tom Meffert, D 2022, 95 Min, FSK 0  Foto: CrossCultureFilm                          https://hambach-zwischen-wald-und-gartenzaun.de/ Wald und Gartenzaun – das sind die Pole, zwischen denen die unterschiedlichsten Gruppen im Hambacher Wald agieren: Waldschützer, Braunköhler, Anwohner, // Weiterlesen

Leo Meyers: Mit Gandhi gegen Goliath

Video +++ Schon als kleiner Junge setzte sich Leo Meyers mit Natur, ökologischem Gleichgewicht und der Art und Weise auseinander, wie der Mensch die Natur verbraucht. Gemeinsam mit Gleichgesinnten stieß er mit 18 Jahren auf die Biografie von Mahatma Gandhi. Eine Offenbarung für ihn. Und so begann er die Weisheit Gandhis in praktisches Handeln umzusetzen. In seinem Impuls erzählt Leo // Weiterlesen

Annette Jantzen und Jürgen Maubach: Mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Video +++ Predigt des Zeitfenster-Karfreitags-Gottesdienstes am 15.04.2022 in St. Foillan, Aachen “Mein Gott, warum hast du mich verlassen?” oder Gott, wo bist du? Dieser Schrei Jesu am Kreuz liegt in diesen Tagen wahrscheinlich vielen von uns immer mal wieder auf den Lippen, angesichts der Schreckensbilder, die uns aus dem ukrainischen Kriegsgebiet erreichen. Und das ist nur die Spitze eines Eisberges // Weiterlesen

Inspiring Morning: Mit Gandhi gegen Goliath

29.04.//7:45-9:00h – Leo Meyers: Mit Gandhi gegen Goliath Schon als kleiner Junge setzte sich Leo Meyers mit Natur, ökologischem Gleichgewicht und der Art und Weise auseinander, wie der Mensch die Natur verbraucht. Gemeinsam mit Gleichgesinnten stieß er mit 18 Jahren auf die Biografie von Mahatma Gandhi. Eine Offenbarung für ihn. Und so begann er die Weisheit Gandhis in praktisches Handeln // Weiterlesen