Weihnachten – geschafft oder geschenkt?

NEWFIRE112 - Weihnachtsbaum cc by-nd 2.0 flickrSonntags-Zeitfenster 21.12./ 12-15h/ Gemeindezentrum Hof 7

Manche sind echt geschafft, wenn der Endspurt zum Fest genommen ist. Frei nach dem Motto, wer Weihnachten schafft, schafft auch den Rest des Jahres. Aber wir wollen nicht in die sicher berechtigte Konsumkritik einstimmen, noch wollen wir gequält amüsiert Berichte vom Weihnachtsvorbereitungsstreß hören: Besuche – Geschenke – Menues -Tannenbaum – Plätzchen – Deko und was wir sonst noch alles schaffen müssen … geschenkt! Ja, “geschenkt”, vielleicht ist das die Spur, der wir folgen sollten. Kindlich, verspielt, offen.

Herzliche Einladung zu drei kostbaren Stunden, zu „Zeit für Gott und die Welt und mich“. Wie immer starten wir um 12 Uhr beim Brunch mit leckeren Sachen und guten Gesprächen, einem spirituellen Input und unseren Erfahrungen (parallel dazu Kinderbetreuung). Zum Abschluss feiern wir den Sonntag zusammen in einem schlichten Gottesdienst mit neuer Musik.
Wir freuen uns auf alte Bekannte und Neugierige, die einfach mal vorbei schauen wollen.

Input und Moderation: Jürgen

Gottesdienst: Annette und Konrad

Bild: NEWFIRE112 (cc by-nd 2.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.