Kultur Liebe Hoffnung

Mittwochs um 19:30 Uhr // Citykirche

Vom 30. September bis 2. Dezember

„Kultur Liebe Hoffnung“ ist ein Programm, das Aachener Kulturschaffenden die Möglichkeit gibt, in der Citykirche aufzutreten. Dabei ist es das Ziel, möglichst vielen Aachener Künstler*innen nach den harten Monaten des coronabedingten Verdienstausfalls eine Chance auf einen gut dotierten Auftritt zu bieten.

Immer mittwochs um 19:30 Uhr treten in Doppelkonzerten Künstler*innen verschiedenster Stilrichtungen auf. Den Auftakt machen Dance of Joy am 30. September. Eine sicher spannende Kombination wird die “Stunde der spirituellen Lieder” gepaart mit Moses. Am 28.10. ist der Aachener Poetry Slam satznachvorn in der Citykirche. Die ganze Liste der Acts findet sich auf der Website der Citykirche. Dort ist auch die erforderliche Anmeldung möglich. 

Zeitfenster veranstaltet die Reihe „Kultur Liebe Hoffnung“ gemeinsam mit Kirche für die Stadt e.V./ CitySeelsorge der evangelischen & katholischen Kirche in Aachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.