Zeitfenster-Gottesdienst

Fr 09.02. // 20:15 Uhr // St. Foillan

rabeZeitfenster-Gottesdienst #37. Mitten in den Karnevalstagen ein Gottesdienst für Herz und Hirn. Garantiert ohne Luftschlangen und trotzdem zum Schmunzeln. Die perfekte Zeit für Jecke, die mal Pause machen wollen und entschiedene Karnevalsflüchtlinge, die über Gott und die Welt auch herzhaft lachen können.

Gott und ich. – „Hör mal, Gott, sag ich auf dem Weg, weißt du noch, wie du neulich abends bei mir warst und mit mir über Maria reden wolltest? Klar, sagt Gott. Deine Kekse waren gut. Ich hab ein paar Leuten davon erzählt, sag ich. Also wie Du vor meiner Tür standest und ein Sixpack Altbier unter dem Arm hattest und so. Und weißt du, sag ich, niemand, wirklich niemand hat sich darüber gewundert, dass du einfach so vorbeikommst. Aber ALLE haben gefragt, warum ausgerechnet Altbier?! Gott lacht. Na das ist nun aber wirklich Level eins, sagt Gott.“

Fortsetzung im nächsten Zeitfenster-Gottesdienst: Annette Jantzen erzählt von ihren Gesprächen mit Gott über die Liebe, die Freiheit und Gottes Interesse an Käfern. entspannt

Durch den Gottesdienst führt Jürgen Maubach, die Musik kommt von Sebastian Dötsch, Julian Niederwahrenbrock, Patrick Zindorf und Janosch Roggel.

Herzlich Willkommen!

Fotos: © Depositphotos.com/Nik_Merkulov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.