Zeitfenster, der Gottesdienst

Fr 12.02. // 20:15 Uhr // St. Foillan

Rabe Nr10Zeitfenster, der Gottesdienst #15. Ein Gottesdienst, der ins Heute passt und berührt. Der perfekte Einstieg ins Wochenende für Erwachsene mit Lust auf Nahrung für Herz und Hirn.

“Und ich?” – Von der Angst, zu kurz zu kommen. Ein äußerst unangenehmes Gefühl mit vielen Gesichtern: Neid, Eifersucht, Verlierer oder Betrogener zu sein, Chancen nicht genutzt zu haben, Angst vor Flüchtlingen… Einmal da, lässt es sich nicht so leicht ausschalten. Unangenehm übrigens auch für die, denen es angeblich besser geht. Wenn man das Vergleichen bloß abstellen könnte. Annette Jantzen wird über diese Erfahrung predigen und wie wir lernen können, damit zu leben.

entspanntDie Musik kommt von Florian Sobetzko u.a., Jürgen Maubach moderiert den Gottesdienst.

Herzlich Willkommen!

Fotos: © Depositphotos.com/Nik_Merkulov, lifeonwhite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.