Meditative Fußwaschung

Gründonnerstag 02.04., 20:15-21:45h, Hof 7Nadja Petranovkaja cc by-nc-sa flickr 400x

Die Füße waschen: Das berührt. Dieses Jahr laden wir an Gründonnerstag dazu ein, diese Geste zu erkunden und uns dem Geheimnis der Zuwendung nicht über den Kopf, sondern über die Füße zu nähern und die Fußwaschung ins Zentrum zu stellen. Die Physiotherapeutin Dr. Beate Kranz-Opgen-Rhein wird uns durch eine intensive meditative Übung begleiten, bei der wir uns jeweils zu zweit gegenseitig die Füße waschen werden.

Für diese innige Annäherung an das Ritual der Fußwaschung ist die Voraussetzung, dass Ihr Euch zu zweit anmeldet.

Außerdem braucht Ihr:

  • Isomatte
  • 2 kleine Kissen
  • 1 großes Handtuch
  • Wolldecke
  • dicke Socken
  • kleine Wanne (z.B. zum Spülen oder für Handwäsche)

Der Abend findet statt, wenn sich mindestens 10 Personen anmelden. Maximale Teilnehmendenanzahl: 24

Anmeldung bis Mittwoch 25. März bei Jürgen Maubach, maubach {at} franziska-aachen(.)de oder einfach hier:

Die Teilnahme ist kostenlos; wir bitten aber um eine Spende für ein soziales Projekt.

Nadja Petranovkaja (cc by-nc-sa) via flickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.