#liebegewinnt – Segensgottesdienst für Liebende

Mo 10. Mai // 19 Uhr // Citykirche St. Nikolaus

Liebe gewinnt. Liebe ist ein Segen. Menschen, die sich lieben, werden gesegnet. Am 10. Mai 2021 laden deutschlandweit Gemeinden zu Segnungsgottesdiensten ein. Auch wir. Schon immer hat Zeitfenster die Vielfalt der verschiedenen Lebensentwürfe gefeiert und gesegnet. Daher schließen wir uns gerne an, um Liebesgeschichten von Menschen zu feiern und bitten um Gottes Segen. Im Gottesdienst gibt es für Liebende die Möglichkeit, sich segnen zu lassen. Ganz ohne Heimlichkeit.

Gute Musik, gute Ansprache

Die Musik kommt von Tonii und Frank Alda. Multi-Instrumentalistin und Sängerin Tonii steht für melodiösen Soul-Pop, arbeitet an ihrer dritten Platte und ist auf den Bühnen der Stadt zuhause; Frank ist in mehreren musikalischen Projekten aktiv – und auch schon oft bei uns im Gottesdienst. Die Predigt halten die Theologin Miriam Daxberger und die Medizinerin Hannah Schaffrath gemeinsam. Miriam setzt sich als Pastorale Mitarbeiterin im Bistum für Segnungen queerer Paare ein. Hannah ist selber katholisch und queer und fühlt sich zunehmend fremd in ihrer Kirche.

Möglichst sicher

Wir möchten für #liebegewinnt einen möglichst gefahrlosen Raum öffnen und Euch bitten, ihn mit zu bauen: Alle, die an dem Gottesdienst teilnehmen, testen sich vorher, die Akteur*innen ebenso wie die Besucher*innen. Damit das kein großer Akt ist, möchten wir es Euch möglichst leicht machen und haben genügend Selbsttests organisiert, die wir Euch zur Verfügung stellen. Alternativ könnt Ihr Euch natürlich auch am 10. Mai in einem der Zentren für kostenlose Bürgertests testen lassen. Wir möchten das Ergebnis keinesfalls kontrollieren. Was wir aber möchten, ist dass wir alle miteinander den Konsens haben, dass nur Leute kommen, deren Testergebnis negativ ist.

So kommst Du an den Test

Du möchtest kommen? Das freut uns! So kommst Du an Deinen Test: Hier findest Du die Liste der Schnelltestzentren in Aachen und Umgebung. Möchtest Du einen Selbsttest bei uns abholen? Dann komm bitte am 10. Mai zwischen 17:00 und 18:30 zur Citykirche St. Nikolaus. So ein Test kostet übrigens im Einkauf 6 Euro. Wir machen es wie bei den Getränken: Wer kann, gibt das Geld in eine Spendenbox, wer nicht, lässt es guten Gewissens.

Anmeldung (wegen Corona) erforderlich

Zu den weiteren Corona-Besonderheiten: Nur angemeldete Leute können den Gottesdienst mitfeiern. Bei Deinem Eintreffen in der Citykirche wird jemand checken, dass Du auf der Liste stehst. Insgesamt stehen uns 70 Plätze für Gottesdienstbesucher*innen zur Verfügung. Ihr bekommt eine Platzkarte mit einer Nummer, sucht Euch einen Platz, feiert einen schönen Gottesdienst und hinterlasst am Platz die Karte. So kann – im Fall der Fälle – später nachvollzogen werden, wer wo gesessen hat. Wir feiern mit Abstand und medizinischer Maske (über Mund und Nase).

Anmeldung zum Zeitfenster-Gottesdienst


Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.