Zeitfenster-Konferenz  

KONSTANT NEU.
Innovationen in Kirche – systemerhaltend oder systemverändernd?

Save the date: Sa 16. Mai 2020 // Tuchwerk Aachen

Zeitfenster Aachen wurde im Mai 2010 gegründet und nimmt seinen runden Geburtstag zum Anlass, um die Frage der Systemrelevanz zu stellen. Innovationen spielen eine relevante Rolle im Diskurs um den tiefgreifenden Wandel, dem sich die Kirchen gerade stellen müssen. Auch in der Praxis kann man derzeit an vielen Orten die Bereitschaft zu Experimenten beobachten und neue Ansätze entdecken.

Doch welche Relevanz haben Innovationen tatsächlich für die Kirche? Sammeln Innovationen prototypisch Erfahrungen, die das System Kirche wandeln sollen? Oder sollen sie ein bleibend krisenhaftes System stützen, ohne essenzielle Veränderung zu bewirken?

Sind sie Frischzellenkur oder Deo?

Wir laden alle Interessierten ein, gemeinsam darüber nachzudenken, welche Relevanz Innovationen in der Kirche haben und wie es gelingen kann, experimentell-innovatives Handeln zum kirchlichen Normalfall zu machen.

Die Konferenz richtet sich an an Führungskräfte, Kirchenentwickler*innen, Pastorale Mitarbeiter*innen, Strateg*innen und Denker*innen aus Landeskirchenämtern und Generalvikariaten und an Praktiker*innen aus innovativen Projekten – haupt- wie ehrenamtliche, jeglicher Konfession.

Mehr Infos und die Möglichkeit, jetzt schon einen Platz zu ergattern: www.zeitfenster-konferenz.de