Refugees welcome: Helferinnen und Helfer gesucht

Franz Ferdinand Photography (CC BY-NC 2.0)Viele flüchtende Menschen kommen derzeit nach Deutschland und an vielen Stellen unseres Landes etabliert sich eine wunderbare Willkommenskultur – das Foto zeigt eine Szene vom Frankfurter Bahnhof vom vergangenen Samstag.

Auch in Aachen wollen viele helfen und wird Hilfe dringend benötigt – das zeigt die Eilmeldung des Kommunalen Integrationszentrums der Stadt Aachen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Versorgung der neu aufzunehmenden Flüchtlinge in der Stadt Aachen benötigen wir kurzfristig ehrenamtliche Helfer. Die Flüchtlinge werden an verschiedenen Standorten untergebracht, u.a. in den Turnhallen Barbarastr., Reumontstr. und Michaelsbergstr.

Helfer werden für die Essensausgabe täglich jeweils von

  • 07:30 – 10:00 Uhr Frühstück
  • 12:00 – 14:30 Uhr Mittagessen
  • 18:00 – 20:30 Uhr Abendessen benötigt.

Wenn Sie bereit sind, zu helfen,

melden Sie sich unter der E-Mailadresse: Helfen {at} Mail.Aachen(.)de. Als Betreff geben Sie bitte „Essensausgabe“ an.

Des Weiteren geben Sie bitte ihren Namen, die Zeit zu der Sie helfen können und eine Telefon / Handynummer an, unter der wir Sie erreichen können. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Sie bezgl. Ihres Einsatzortes flexibel sind.

Wir werden uns bei Ihnen melden, sobald wir Ihre Hilfe benötigen.

Bitte kommen Sie nur, wenn Sie von uns angefragt werden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag
Sevim Doğan
Leitung

====================
Stadt Aachen
Fachbereich Soziales und Integration
Kommunales Integrationszentrum
-Nadelfabrik-
Reichsweg 30
52068 Aachen

Foto: Franz Ferdinand Photography (CC BY-NC 2.0)

  1 comment for “Refugees welcome: Helferinnen und Helfer gesucht

  1. Bärbel Ehlert
    13. September 2015 at 06:23

    Ich möchte gerne einmal für die Flüchtlinge spielen mit meiner Geige !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.